Pfad: mission statement / Ziele  
 
   

Ziele 
 
 Noch vor wenigen Jahrzehnten war "Gewässerplanung" gleichzusetzen mit der Planung von Regulierungen, Flusslaufkorrekturen, Drainagierungen, etc..
Heute - vor allem aufgrund von Veränderungen der gesellschaftlichen, ökonomischen und rechtlichen Rahmenbedingungen sowie eines wachsenden ökologischen Bewusstseins der Öffentlichkeit - fühlen sich Planer und Planerinnen immer mehr verantwortlich für eine ganzheitliche, ökologisch orientierte Entwicklung von Gewässersystemen, die verstärkt auch die Bevölkerung mit einbezieht.


 
Vor diesem Hintergrund sollen Wandel sowie mögliche zukünftige Entwicklungen von Flusslandschaften sichtbar und begreifbar gemacht, ein Bewusstsein für die vielfältigen Funktionen und Potentiale, ebenso aber auch für deren Gefährdung oder Verlust geschaffen und Flusslandschaftsplanung als gestaltende, erhaltende und analysierende Fachdisziplin vorgestellt werden.

Ihre Meinung zu diesem Beitrag


 
 
  Anlass
  > Ziele
  Flusslandschaften?
  Botschaft
  Fachdisziplinen
  HFA


 
Über uns...

HFA -  Abteilung für Hydrobiologie, Fischereiwirtschaft und Aquakultur HFA - Abteilung für Hydrobiologie, Fischereiwirtschaft und Aquakultur

Spezielle Links zum Thema

Bundesministerium f. Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft: Lebensministerium

WASSERnet des BMLFUW/Lebensministeriums


Nachhaltige Nutzung von Wasser

 
Über diese Seite | Site by ANET - New Media Solutions | letzte Änderung: 02.01.2007